Innehalten

BQ1A9780Am Freitagmorgen kam bei einem schweren Unfall eine 15-jährige Schülerin der Emil-Petri-Schule ums Leben und mehrere Mitschüler und Erwachsene wurden zum Teil schwer verletzt.

Dieser tragische Unfall löst in Kreis und Stadt sowie im unmittelbaren schulischen Umfeld Bestürzung und Trauer aus: Unser ganzes Mitgefühl gilt Angehörigen und Freunden, Mitschülern und Lehrern. Wir wünschen den Verletzten eine rasche und vollständige Genesung!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.